Art-Treffen 2020

Zur Erinnerung an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags im Jahr 1963 ist der 22. Januar der „Deutsch-Französische Tag“.

Die Association des Familles Francophones e.V.hat diese Gelegenheit genutzt, um eine deutsch-französische Kunstbegegnung zu veranstalten.

Malerei, Fotografie, Musik, Literatur und mehr stehen ganz im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft.

Das Art-Treffen 2020 fand im Kulturhaus Abraxas und im Reesegarden vom 17. bis zum 19. Januar 2020 statt.

Hier ein Diashow der Veranstaltung 

Die Konzerte im Reesegarden, am 17. und 18. Januar 2020 jeweils um 20:30 Uhr:

Unser Begleitprogramm:

  • Professor Sperrmüller , 19.01.2020, 13:30: “Professor Sperrmüller” alias Mo Spann präsentiert seine ausgefallenen Recycling-Musikinstrumente. Ein heiteres, witziges Musikkabarett für Kinder und Erwachsene mit vielen bekannten Musikstücken aus der Klassik und von Heute, speziell arrangiert für Müllinstrumente.